Großes Konzertwochenende am 15. und 16. September 2018

Nachdem wir an Fronleichnam ein wunderbares Chorwochenende in München hatten, dessen absoluter Höhepunkt ein gemeinsames Konzert mit dem Münchener Jazz / Pop Chorverband unter der Leitung von Josef Ciel war, bereiten wir uns nun auf ein großes Chorwochenende Mitte September in Eschweiler und Jülich vor.

An dieser Stelle zitiere ich gerne den Pressetext, den unsere Kollegen vom Jülicher Figuralchor erstellt haben:

„Sonntag, den 16. September 2018 sollten sich die Jülicher Musikfreunde dick in ihrem Terminkalender anstreichen. Vor allem die Freunde guter Chormusik. Denn an diesem Sonntag findet auf Einladung des bekannten Jülicher Figuralchors um 17 Uhr in den Räumen der Musikschule ein Konzert statt, das es in der Form lange nicht in Jülich gegeben hat. Ein großes Chorkonzert mit 4 Chören unterschiedlicher Provenienz, 4 Chören unterschiedlicher Größe, 4 Chören mit unterschiedlichem Repertoire, 4 Chören mit unterschiedlichem musikalischem Ansatz. Chören, die, so verschieden sie auch sein mögen, die Liebe zur Musik und die Freude am gemeinsamen Singen verbindet.

Ein weiteres verbindendes Element ist der Mann, der die musikalische Gesamtleitung des Konzerts innehat: Gregor Josephs. Der 56jährige studierte Musiker und bekannte Jazzpianist ist der Chorleiter aller vier auftretenden Chöre. Seit 2014 ist er auch musikalischer Leiter des 1994 gegründeten Jülicher Figuralchors, der aktuell 22 Sängerinnen und Sänger aufbieten kann und vorwiegend klassische und Folk-Stücke einstudiert.

Aus Aachen kommt der 17-köpfige Jazz-Chor sing-A-pur. Der Chor besteht seit 1996 und begeistert die Zuhörer mit Jazzstandards und jazzig arrangierten Popsongs. Gressenich ist die Heimat des 1997 von Josephs gegründeten Frauenchors Chorios, dessen 12 Sängerinnen populäre Chanson- und Musicalstücke vortragen werden. Der jüngste Chor in dieser Reihe kommt aus Eschweiler. Der Kammerchor Cantabile ging  2001 aus der Musikschule Eschweiler hervor. Seine 12 Sängerinnen und Sänger haben sich seitdem einen Namen als ambitionierte Interpreten anspruchsvoller klassischer v.a. a cappella Werke gemacht.

Josephs, der die Chöre je einmal pro Woche musikalisch an die Kandare nimmt, verspricht ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm mit Kompositionen von der Renaissance über die Wiener Klassik bis hin zu modernen Folk- und Jazzstücke. Jeder Chor wird etwa 20 Minuten aus seinem Repertoire präsentieren.  „Chorleiter von vier so unterschiedlichen Chören zu sein, ist eine Herausforderung, die mir einerseits sehr viel abverlangt, andererseits aber auch wahnsinnig viel Freude bereitet.“ meint Josephs, selbst glühender Wagnerianer und Mozartfan.  „Es eröffnen sich so Möglichkeiten, die ich sonst nicht hätte. Temporärer Austausch von Sängern etwa. Oder das gemeinsame Einstudieren einzelner Stücke.“ 

Davon können sich die Besucher des Konzerts überzeugen, wenn zum Finale alle Sängerinnen und Sänger gemeinsam stimmgewaltig das Schlusslied anstimmen werden. Der Eintritt zu dem Konzert ist übrigens frei und die Organisatoren haben für eine Erholungspause zur Mitte des Konzerts gesorgt. Ein Hinweis für alle Interessierten, die am 16. September verhindert sind: einen Tag vorher, also am 15. September wird dieses Konzert auch in Eschweiler, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul stattfinden.“

Wie immer freuen wir uns über zahlreiche Zuhörer 🙂 .

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

Konzert mit Songs For Quartet

Am 12.03.2017 findet unser nächstes Konzert statt, diesmal als Heimspiel in der Klangbrücke. Neben bekannten Klängen haben wir ein paar neue Stücke im Gepäck, für noch mehr Abwechslung sorgt unser Konzertpartner Darius Heid, der gemeinsam mit drei weiteren jungen Jazzmusikern aus Köln und Maastricht unter dem Projektnamen Songs For Quartet seine aktuellsten Kompositionen vorstellt. Seine Musik bedient sich des zeitgenössischen Jazz und Improvisierter Musik, der Minimal Music und Avantgarde. Auch seine Liebe zu Beatmusik und traditionellen Musikkulturen kann erkennbar sein. In jedem Fall stehen die Stücke für sich; gleichzeitig sind sie offen für improvisatorische Ideen. Im Vordergrund steht das kollektive musikalische Gestalten im Moment. Seine Projektpartner sind:

Jon Sensmeier – sax

Yannik Tiemann – bass

Simon Bräumer – drums

Das Konzert beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei.

Wir freuen uns auf Euch 🙂.

die sing-A-pur’s

Veröffentlicht in Allgemein

Vorankündigung Konzert in der AZ

Hier ein netter Vorbericht zu unserem Konzert in der Domsingschule mit kleinem Portrait aus der AZ vom 05.03.2016. Es war ein tolles Event und hat uns einen Riesenspaß gemacht, ein großes Danke nochmal an alle Beteiligten und das großartige Publikum!

die sing-A-pur’s 🙂Sing-A-pur AZ 05-03-2016.jpg

Veröffentlicht in Allgemein

Konzert in der Domsingschule

Am 06.03.2016 haben wir wieder die tolle Möglichkeit, in der Aachener Domsingschule ein Konzert auszurichten. Diesmal haben wir uns dafür mit dem Eschweiler Kammerchor Cantabile zusammengetan, um unseren Zuhörern ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können.

Cantabile, ebenfalls unter der Leitung von Gregor Josephs, ist ein weit über die Grenzen Eschweilers hinaus bekannter Chor für klassische und a capella-Chormusik mit einem breit gefächerten Repertoire, welches von Chormusik alter Meister über Romantik bis hin zu zeitgenössischen Komponisten reicht.

Los geht’s um 18 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei.

Wir freuen uns auf Euch :).

die sing-A-pur’s

Flyer_Konzert_Domsingschule_nurVS

Veröffentlicht in Allgemein

Weihnachten im Aquis Plaza

Zusammen mit einem A-capella-Gesangsquintett werden wir am 23.12.2015  die Besucher des Aquis Plaza in Weihnachtsstimmung bringen. Wir treten um 17 Uhr, 18 Uhr und um 19 Uhr für jeweils etwa 10 Minuten in Aachens neuem Shopping Center auf und freuen uns über jeden, der mal nicht unserem normalen Repertoire sondern ein paar schönen Weihnachtsliedern lauschen möchte :).

die sing-A-pur’s

Veröffentlicht in Allgemein

Chorbiennale Aachen 2015 & Konzert mit Cantabile in Eschweiler

Auch in diesem Jahr nehmen wir wieder an der langen Chornacht der Aachener Chorbiennale teil, ihr könnt uns am Samstag den 13. Juni 2015 zwischen 19 Uhr und 19.45 Uhr in der Kirche St. Peter am Bushof hören.

Am darauffolgenden Sonntag singen wir zusammen mit dem Eschweiler Chor Cantabile, der ebenfalls von Gregor Josephs geleitet wird, ab 19 Uhr in der Kirche Herz-Jesu auf der Dürener Straße in Eschweiler.

Wir freuen uns auf Euch!

die sing-A-pur’s

Veröffentlicht in Allgemein

Nacht der offenen Kirchen 2014

10553604_392122427606107_1935573409071719740_n

In der wunderschönen Kulisse der St. Johann-Baptist Kirche in Burtscheid haben wir am 24. Oktober 2014 an der Nacht der offenen Kirchen teilgenommen. Die Veranstaltung ist für uns ein schöner Anlass vor und nach unserem eigenen Auftritt auch anderen Chören zu lauschen, ein bisschen innezuhalten und die stimmungsvolle Atmosphäre in der ganzen Stadt zu genießen.

die sing-A-pur’s

Veröffentlicht in Allgemein

Feier des 20jährigen Bestehens des Aachener Sozialkonvents e.V. (ASK)

Am 28. Juni 2014 durften wir im Rahmen der Feier zum 20jährigen Bestehen des Aachener Sozialkonvents e.V. (ASK) in der Katholischen Hochschule NRW einige unserer Stücke zum Besten geben.

Der ASK wurde Mitte der 90iger Jahre von teils ehemaligen Studenten, Dozenten, Freunden und Förderern der Katholischen Hochschule gegründet, um den Theorie-Praxis-Bezug und das Netzwerken untereinander zu fördern.

Man trifft sich einmal im Jahr zur Jahrestagung und über das Jahr verteilt zu einigen kleineren Veranstaltungen wie z.B. zu einem Stammtisch mit Themeninput, Wanderungen oder auch zum Sommerfest.

Wir haben eine ganz besondere Verbindung zum Verein, denn unser Chormitglied Monika ist nicht nur ehemalige Studentin der KatHo, sondern aktuell auch Lehrbeauftragte und im Vorstand des ASK.

Deshalb war es uns natürlich eine besondere Freude an der Veranstaltung, die unter dem Schwerpunkt „Familie heute / Verantwortung – Verbindlichkeit – Bindung: Neue Herausforderungen der Sozialen Arbeit“ stand, teilnehmen zu dürfen.

Es war ein ganz wunderbares Erlebnis für uns, die Besucher waren zum Teil weit gereist – die Mitglieder des ASK sind inzwischen über ganz Deutschland verteilt – und wir wurden mit Begeisterung empfangen und belohnt, da hat das Singen doppelt Spaß gemacht :).

Und unser Chorleiter Gregor war von dem zur Verfügung gestellten Flügel so begeistert, dass er ausnahmsweise sogar ein kurzes, eigenes Stück zum Besten gebracht hat.

In diesem Sinne: solchen Einladungen folgen wir gerne immer wieder :)!

die sing-A-pur’s

Veröffentlicht in Allgemein

25 Jahre music loft

Am kommenden Sonntag, den 21.09.2014 feiert unsere Musikschule music loft 25jähriges Jubiläum. Ab 17:oo Uhr startet „A House full of Music“ – Musiker und Musikerinnen bespielen das Alte Kurhaus auf allen Etagen und in allen Räumen.

Um 18:00 Uhr beginnt dann der Festakt im Ballsaal in Form eines Konzertes, in dem sich die verschiedenen Ensembles präsentieren und damit einen Einblick in die Bandbreite der musikalischen Arbeit von music loft geben, da sind wir natürlich mit dabei :).

Zum Ausklang spielt die Bigband »Soundbridge«, der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Euch!

die sing-A-pur’s

Veröffentlicht in Allgemein

Auftritt beim Europatag in Eupen

Nach dem wunderbaren Konzert gemeinsam mit der BigBand Soundbridge in der Domsingschule freuen wir uns nun auf unser nächstes Projekt:

Am 09. Mai 2014 veranstaltet die Stadt Eupen zum offziellen Gedenktag für Europa einen Konzertabend im Kulturzentrum Jünglingshaus. Außer uns werden die beiden renommierten Chöre Kgl. MGV Marienchor Eupen und Canta Volare aus Maastricht auftreten.

Die Adresse ist:

Neustraße 86, Eupen (B)

Beginn:

19.30 Uhr

Eintritt:

Frei 🙂

Weitere Info’s sind hier zu finden:

http://www.eupen.be/Tourismus/Aktuelles/Euregio-Konzert.aspx

Wir freuen uns gemeinsam mit den anderen beiden Chören einen Beitrag zu einem europäischen Abend der Chor-Musik leisten zu dürfen und hoffen auf zahlreiche Zuhörer aus dem Dreiländereck.

die sing-A-pur’s

Veröffentlicht in Allgemein