Feier des 20jährigen Bestehens des Aachener Sozialkonvents e.V. (ASK)

Am 28. Juni 2014 durften wir im Rahmen der Feier zum 20jährigen Bestehen des Aachener Sozialkonvents e.V. (ASK) in der Katholischen Hochschule NRW einige unserer Stücke zum Besten geben.

Der ASK wurde Mitte der 90iger Jahre von teils ehemaligen Studenten, Dozenten, Freunden und Förderern der Katholischen Hochschule gegründet, um den Theorie-Praxis-Bezug und das Netzwerken untereinander zu fördern.

Man trifft sich einmal im Jahr zur Jahrestagung und über das Jahr verteilt zu einigen kleineren Veranstaltungen wie z.B. zu einem Stammtisch mit Themeninput, Wanderungen oder auch zum Sommerfest.

Wir haben eine ganz besondere Verbindung zum Verein, denn unser Chormitglied Monika ist nicht nur ehemalige Studentin der KatHo, sondern aktuell auch Lehrbeauftragte und im Vorstand des ASK.

Deshalb war es uns natürlich eine besondere Freude an der Veranstaltung, die unter dem Schwerpunkt „Familie heute / Verantwortung – Verbindlichkeit – Bindung: Neue Herausforderungen der Sozialen Arbeit“ stand, teilnehmen zu dürfen.

Es war ein ganz wunderbares Erlebnis für uns, die Besucher waren zum Teil weit gereist – die Mitglieder des ASK sind inzwischen über ganz Deutschland verteilt – und wir wurden mit Begeisterung empfangen und belohnt, da hat das Singen doppelt Spaß gemacht :).

Und unser Chorleiter Gregor war von dem zur Verfügung gestellten Flügel so begeistert, dass er ausnahmsweise sogar ein kurzes, eigenes Stück zum Besten gebracht hat.

In diesem Sinne: solchen Einladungen folgen wir gerne immer wieder :)!

die sing-A-purs

Advertisements
Kategorien Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s